INTERNATIONALER SOMMERKURS RUSSISCH: SPRACHE UND KULTUR

An der Philologischen Fakultät der Staatlichen Universität Voronezh

WILLKOMMEN IN DER SOMMERSCHULE DER RUSSISCHEN SPRACHE UND KULTUR!

    Die Sommerschule öffnet die Türen für ausländische Studierende, die ihre Kenntnisse der russischen Sprache verbessern und die russische Kultur kennenlernen möchten.

UNTERRICHTSPROGRAMM

1. russische Sprache

2. russische Literatur

3. russische Kultur

  • 60 Unterrichtsstunden
  • Vorlesungen und Seminare
  • Die Teilnahme am Kurs kostet 25 000 

Der Preis umfasst:

  • Sprachunterricht und Prüfung am Ende des Kurses
  • Unterkunft im Mini-Hotel „Roof“ oder „Geek Hostel“ mit Frühstück
  • Kultur- und Freizeitprogramm der Sommerschule.

Zum Abschluss der Sommerschule erhalten alle Teilnehmer internationale Sprachzertifikate.


 Mini-Hotel „Roof“


Universität

Die Staatliche Universität Voronezh gehört zu den führenden Universitäten in Russland und erbt die Traditionen der Universität Tartu, die 1918 nach Voronezh verlegt wurde. Schon damals hat die Fakultät für Philologie akademische Traditionen in unserer Region begründet. Jetzt ist die Universität nicht nur die Hochschule, sondern auch ein kulturelles Zentrum, wo aktive Jugendliche ihre Zeit gern verbringen.



Voronezh


Voronezh ist die Hauptstadt der zentralen Schwarzerde-Region, die für ihre reiche Geschichte und ihr kulturelles Leben bekannt ist. Die Weiten der Region begeisterten immer die Künstler, Komponisten und Schriftsteller. Unsere Stadt ist die Heimat für viele russische Schriftsteller und Dichter. Hier lebten und arbeiteten Alexei Kolzow, Iwan Nikitin, Andrei Platonow, Ossip Mandelstam… Die Geschichte der Stadt ist auch mit der Marine-Geschichte eng verbunden, weil Zar Peter der Große 1696 in der Stadt eine Schiffswerft zum Aufbau der ersten russischen Flotte gründete. Deshalb ist Peter der Große jetzt einer der Symbole unserer Stadt.


Voronezh ist der Ort, wo sich verschiedene Dialekte, Gesänge, Sitten und Bräuche trafen und verflochten. Die Kultur dieses Bodens ist wahrlich einzigartig und die Sprache ist reich und schön.

Rahmen- und Freizeitprogramm

Neben dem Erlernen der russischen Sprache bietet das Kursprogramm eine gute Möglichkeit, herkömmliche und moderne Kultur Russlands kennenzulernen. Man veranstaltet für Sie eine historische Stadtführung, abwechslungsreiche Ausflüge, Musikabende, Workshops und viele weitere gemeinsame Aktivitäten. Sie können verschiedene Ausstellungen und Museen der Stadt besuchen, darunter das Museum der Staatlichen Uni Voronezh.


Ausflüge

Eine Reise durch das Gebiet Voronezh gibt Einblick nicht nur in die wundervolle Natur sondern auch in die Geschichte und in kulturelle Traditionen unserer Region. Hier gibt es Dutzende ungewöhnlicher Orten, die unveränderlich viele Touristen anziehen.

Naturschutzgebiete und Museen
unter freiem Himmel:

Diwnogorje

Galitschja
Gora



Kostjonki

Heiligtümer der Schwarzerde-Region:

Sadonsk

Kostomarovo

Traditionen des russischen Gutshauses:

Museum im Gutshaus von Dmitri Wenewitinow

Der Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2016.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie uns einfach eine E-Mail an. rusistika.vrn@yandex.ru

Wir helfen Ihnen gern und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 Download Anmeldeformular


Staatliche Universität
Voronezh

FAKULTÄT DER PHILOLOGIE

Telefon: 00-7-473-220-83-53
00-7-473-220-41-38 

E-mail: rusistika.vrn@yandex.ru

Ploschtschad Lenina, 10
394006, Voronezh, Russland


Dekan der Philologischen Fakultät:

PROF. DR.
OLGA BERDNIKOVA